Blog

Der Gas-Wasser-Installateur

»Gepostet von am Feb 26, 2013 in Allgemein, Blog, Tipps | Keine Kommentare

Wichtiger Beitrag zum Umweltschutz Heizungsanlagen sind für einen Großteil unseres CO²-Ausstosses verantwortlich. Je älter eine Heizungsanlage ist, um so höher ist der Energieverbrauch und um so höher sind die Schadstoffemissionen. Gas-Wasser-Installateure prüfen und warten Heizungsanlagen und stellen diese optimal ein. Sollte die Notwendigkeit bestehen, bekommt der Kunde eine genaue Planung für eine hocheffiziente neue Heizung. Dabei werden die Anforderungen des Kunden, das finanzielle Budget, Förderungen und die Energieeffizienz mit in die Planung einbezogen. Somit leisten Gas-Wasser-Installateure einen wertvollen Beitrag zu Energieeinsparung, zur Reduzierung des CO²-Ausstosses und zum Schutz unserer...

mehr

Heizungspumpe austauschen

»Gepostet von am Feb 8, 2013 in Allgemein, Blog, Tipps | Keine Kommentare

Die Heizungspume, bzw. Heizungsumwälzpumpe, stellt das Herzstück einer wassergeführten Heizungsanlage dar.   Welche Funktion hat eine Heizungspumpe? Üblicherweise ist die Heizungspumpe in den Vorlauf neben dem Heizungskessel montiert. Die Heizungspumpe pumpt das heiße Wasser vom Heizkessel zu den Heizkörpern und das abgekühlte Wasser wieder zurück zur Heizungsanlage. Die Heizungspumpe ist für eine stete Wasserzirkulation erforderlich.   Warum Sie Ihre Heizungspumpe austauschen sollten? Ältere Heizungspumpen sind für ca. 10 % der Stromkosten, Ihres Haushaltes, verantwortlich. Sie verbrauchen mehr Strom als Waschmaschine und Kühlschrank zusammen. Alte Heizungspumpen haben das Problem, das sie...

mehr

Die 10 besten Heiztipps, die Ihnen bares Geld sparen.

»Gepostet von am Dez 18, 2012 in Allgemein, Blog, Tipps | Keine Kommentare

Ständig steigende Energiekosten, führen immer mehr dazu, dass die Nebenkosten mittlerweile, nicht ohne Grund, als 2. Miete bezeichnet werden. Dabei ist es mit ganz einfachen und kostengünstigen Massnahmen möglich, Heizenergie und somit bares Geld einzusparen.   1.) Heizkörper freihalten Verbaute Heizkörper können die Wärme nicht mehr optimal an die Raumluft abgeben. Verbauungen durch Möbel sind daher unbedingt zu vermeiden, um Wärmestaus zu verhindern. Vermeiden Sie es auch unbedingt, Kleidungsstücke oder Handtücher auf dem Heizkörper zu trocknen. Zum einen wird der Raum nicht mehr optimal geheizt und zum anderen wird die Luftfeuchtigkeit zu hoch, was wieder die Schimmelgefahr ansteigen...

mehr